Weiter punktlos: S04 Tabellenletzter, Leverkusen feiert ersten Sieg

By | News allgemein | No Comments


James Rodriguez (r.) erzielte den ersten Bayern-Treffer per Kopf und holte den Elfmeter, der zum zweiten führte, durch ein Foulspiel gegen sich heraus. Bayern München grüßt weiter punktverlustfrei von der Tabellenspitze und sorgt dafür, dass die Krise beim FC Schalke 04 anhält. Während Bayer Leverkusen aufatmet und Hertha BSC erster Bayern-Verfolger ist, jubelte der BVB in Unterzahl über einen glücklichen Punkt bei der TSG Hoffenheim.

Der FC Schalke 04 ist nach dem 4. Bundesliga-Spieltag Tabellenletzter. Die Königsblauen verloren am Samstagabend gegen Bayern München 0:2 (0:1) und warten somit weiter auf den ersten Punkt in der Saison 2018/2019. Da der bisherige Tabellenletzte Bayer Leverkusen mit 1:0 (0:0) gegen den FSV Mainz 05 gewann, übernahm der FC Schalke die „Rote Laterne“.

Im offiziellen Topspiel des 4. Spieltags hatten die „Knappen“ nicht den Hauch einer Chance. Der FC Bayern schaltete und waltete, wie er wollte. Der S04 zeigte zwar immer wieder gute Pressing-Ansätze. Doch das Spiel war nur so lange spannend, weil die frühe Führung länger nur sehr knapp war. Außerdem waren die Gastgeber meist nur dann mehr im Spiel, wenn die Gäste den Fuß vom Gaspedal nahmen.

James Rodriguez schießt S04 auf den letzten Tabellenplatz

James Rodriguez, der den ersten Treffer per Kopf erzielte und den zweiten per Elfmeter durch ein Foulspiel gegen sich herausholte, hätte alleine das Endergebnis doppelt so hoch gestalten müssen, scheiterte aber in der ersten Halbzeit einmal alleinstehend vor Fährmann und schoss einmal in der zweiten Halbzeit aus vier Metern am leeren Tor vorbei. Als kurze Zeit später Robert Lewandowski per Elfmeter das 2:0 erzielte, war die Messe endgültig gelesen. Die Königsblauen hatten nicht eine große Torchance in 90 Minuten zu verzeichnen.

Zu allem Überfluss muss Schalke in den kommenden Wochen auf Weston McKennie verzichten. Bei einem unglücklichen Foulspiel von James zog sich der zentrale Mittelfeldspieler eine schwere Muskelprellung mit Einblutung am linken Bein zu. Glück im Unglück: Zunächst hatten alle Beteiligten befürchtet, dass sich der US-Nationalspieler einen…
Originalartikel lesen: Weiter punktlos: S04 Tabellenletzter, Leverkusen feiert ersten Sieg