WARSTEINER Elementarium 2017: Reise um die Welt

By | News allgemein

Milliarden Tropfen, mal kraftvoll und mal anmutig, angetrieben von einem gigantischen Pumpwerk. Als Kunstwerk vereinigt mit Lasertechnik und Feuersäulen zog das WARSTEINER Elementarium im letzten Frühjahr tausende Besucher in seinen Bann. Selten bekam eine Premiere im Sauerlandpark mehr positive Kritiken. „Ob in den sozialen Netzwerken oder von Mund zu Mund weitergegeben, die Idee ein Multimediaspektakel im Sauerlandpark zu schaffen, ist voll eingeschlagen“, so Geschäftsführer Heinz Kißmer. Grund genug eine Fortsetzung zu schaffen.

Und weil die Nachfrage schon im vergangenen Jahr so groß war, veranstaltet der Sauerlandpark das WARSTEINER Elementarium 2017 sogar an zwei Wochenenden: Freitag, 28. April bis Sonntag, 30. April und noch einmal von Donnerstag, 4. Mai bis Sonntag, 7. Mai. Dann präsentiert der Sauerlandpark erneut die Kraft, die Stärke und die Filigranität des Wassers, eingebettet in eine neue Show, kreiert vom Regisseur des Premierenjahres, Mario Koss.
Nach der ´Geschichte der Elemente` steht das neue WARSTEINER Elementarium in diesem Jahr unter dem Titel: ´Destination Welt | Eine Reise durch die sieben Kontinente`. Faszinierende Einblicke in die Natur, die Metropolen und die Schönheit der Erdteile werden auf einem noch größeren Waterscreen visualisiert. Der Eventabend mit zwei Showblöcken à 25 Minuten wird aber auch zur musikalischen Reise durch Europa, Nord- und Südamerika, Afrika, Asien, die Antarktis und Australien. „Ethno, Pop, Rock oder die Laute der Pinguine auf dem Eis. Die Zusammenstellung der Hits ist abgeschlossen, alle Besucher dürfen sich auf eine Entertainment- und Infotainment-Show freuen, die extra für den Sauerlandpark zusammengestellt worden ist“, berichtet Koss.

Neu sind auch der Blick und der Technikpartner! „Wir haben die Bühne neu ausgerichtet. Statt mit Blick auf das Grohe-Forum, werden wir die technischen Aufbauten und die riesigen Wasserbecken in Richtung des Jüberg-Turms und Rasenterrassen drehen. Das gibt…
Originalartikel lesen

Powered by WPeMatico